Ed Mathews

Go for big UK Zander!

 

Ed Matthews ist 38 Jahre alt und in England geboren. Er arbeitet als Manager einer kommerziellen Angelanlage. Ed charakterisiert sich selbst als „Vollblutangler“. Seit er zurückdenken kann, angelt er für sein Leben gern. Durch seine Neugier am Wasser lernt er viele Angelmethoden kennen und ist wie ein Raubfisch: immer auf einem Beutezug, der ihm wiederum zu den unterschiedlichsten Zielfischen verhilft. 

In den letzten Jahren favorisiert der Raubfischangler dann aber das Fangen von großen Zandern. Eine besondere Herausforderung ist und bleibt für Ed der River Severn. Beim Bootsfischen auf dem längsten Fluss Großbritanniens konnte er schon beachtliche Zander landen, darunter auch seinen persönlichen Rekordfisch von 8,4 Kilo. 

Er ist ebenfalls ein Fuchs, wenn es um das Angeln auf kapitale Hechte mit Spinnködern oder totem Köderfisch geht. Vor ein paar Jahren zog er auch dort das große Los und überlistete einen Traum-Hecht von 19 Kilo. Wenn er nicht gerade angelt, macht er sich als sehr aktives Mitglied des Quantum Teams England produktive Gedanken für die weiteren Entwicklungsprozesse der Firma Zebco Europe, damit die Quelle neuer Produktideen kreativ bleibt. 

 

 

 

Ed weiß nur zu gut, dass es ein langer Weg ist, bis man sich zum angesehenen Raubfischangler qualifiziert hat – aber er würde ihn immer wieder gehen!

Ed’s größten Fänge: Zander 8,4 Kilo, Hecht 19 Kilo. 

scroll up