Michael Stahlenhoef

Der Zanderspezialist

 

Michael Stalenhoef ist 1964 in Badhoevedorp in Nordholland geboren und in Amsterdam aufgewachsen. Heute bewohnt Michael eine einzigartige Unterkunft, er lebt auf einem Hausboot in Zaandam, am Ufer des Flusses Zaan. Er arbeitet als professioneller und lizenzierter Angelguide im Zanderparadies von Amsterdam. 

Michaels Großmutter besaß die Fähigkeit, aufregende und fesselnde Angelgeschichten von seinem Großvater zu erzählen. Daraufhin unternahm er eigenhändig erste Versuche: Mit nur sechs Jahren fing er in den Kanälen Amsterdams seinen ersten Fisch. Danach gab es für Michael kein Halten mehr und er kam mit der ernsthaften Sportfischerei schon früh in Kontakt.

Heute, viele Jahre später, parkt ein High-Tech-Angelboot, ein Alumacraft Competitor 165 Tiller, vor seinem Hausboot. So kann er als Angelguide zügig einsatzbereit sein und jederzeit und überall zum Angeln hinausfahren. 

Buchstäblich dicht benachbart zu Michaels Wohnort liegen wunderschöne Fischgründe. Einzigartige Guiding-Trips finden dann am IJ, Nordseekanal, am Alkmaardermeer und natürlich auf der Zaan, im Land der Windmühlen, statt. 

Michael hat schon an mehr als 50 Raubfischangelwettbewerben und Meisterschaften teilgenommen und mehrere erste Plätze bei der NKS (Niederländische Meisterschaft im Zanderangeln) belegt.

Sein großes Fachwissen und die viele Zeit, die er am Wasser verbringt, machen Michael zu einem echten Ausnahmeangler, der außerdem noch als Fachautor für verschiedene nationale und internationale Raubfischanglermagazine, wie De Roofvis, Der Raubfisch, Beet, Fisch & Fang, Blinker, Roofmeister, Het Visblad und Total Fishing regelmäßig mitwirkt.

Auch vor der Filmkamera verkörpert „Amigo“, wie Michael von seinen Freunden genannt wird, eine gute Figur. So hat er unter anderem Reportagen mit den folgenden Fernsehsendern produziert: RTL 7, dem NDR und dem russischen Avalon TV. 

Wer mehr über Michael und seinen enormen anglerischen Erfahrungsschatz erfahren und ihn bei seinen täglichen Touren begleiten möchte, der findet Michael in den sozialen Medien wie Facebook, YouTube und auf Instagram. Zusammen mit seinem Kollegen Tjeerd van der Ploeg ist Michael Mitglied im Quantum Team Niederlande. Der Raubfischangler freut sich auf zukünftige Ziele, die für ihn bedeutsam und wichtig sind.

 

Seine bislang kapitalsten Fänge: Hecht: 118 cm, Zander: 96,5 cm, Barsch: 48 cm.

scroll up