Sven Müller

Team Captain

 

Sven Müller ist 1980 geboren und in Siegen aufgewachsen. Er lebt heute in Westerkappeln und arbeitet als Area Sales Manager im Vertrieb einer schwedischen Firma. 2017 schließt er den Bund der Ehe und ist mittlerweile auch stolzer Vater einer Tochter.

Das Raubfischangeln auf Hecht steht bei Sven unangefochten an erster Stelle. Er liebt das Angeln mit großen Baits. Er ist in seinem Element, wenn er wieder einmal stundenlanges Werfen auf einen besonderen Fisch praktiziert. Die Nähe zu Holland ist für ihn der ideale Ausgangspunkt, um seinem Zielfisch nachzustellen zu können. Der aktive Räuber darf Sven auch gern ein Gastspiel liefern, wenn er mit dem Boot auf großen Gewässern Europas auf Tour ist.

2011 dann folgte der Einstieg in das Quantum Raubfischteam. Der Titel „Seele des Teams“ ist Sven schnell wie auf den Leib geschneidert und so bekleidet der Raubfischangler seit 2018 auch das Amt des Teamkapitäns.

Zuletzt ist Sven wieder vermehrt dem Ansitzangeln mit dem toten Köderfisch verfallen. Er hat eine Schwäche für die klassische „Old-School-Variante“ und infolgedessen ist es kein Wunder, dass Sven uns in der Vergangenheit bereits den einen oder anderen schönen Hecht präsentiert hat. 

In seiner Freizeit schießt der temperamentvolle Nordrhein-Westfale auch gern mal einen Ball ins Tor. Neben dem Angeln ist auch Fußball ein wichtiger Teil in seinem Leben. Er eifert „seinem“ Verein, dem 1. FC Köln, hinterher und verfolgt ihn mit großer Begeisterung. 

Sven’s Personal Bests: Hecht: 120 cm, Zander: 83 cm, Barsch: 49,5 cm.

scroll up